Einfamilienhaus Daxberger Weg

Foto Blick auf Ostfassade
Das Einfamilienhaus liegt am Ende eines kleinen Ortsteils von Markt Indersdorf und hat somit einen freien Blick auf Wiesen und Felder.
Im Inneren erstreckt sich ein großer und hoher Eingangsbereich über die beiden Ebenen zu einer Galerie. Der Luftraum verbindet somit den offenen Wohnbereich im Erdgeschoss mit den privaten Räumen im 1. Obergeschoss, die sich um die Galerie anordnen.
Die Zentrale Idee des Hauses ist allerdings die Inszenierung des Blicks auf die wechselvolle Stimmung der Wiesen und Felder. Der offene Wohnbereich mit großen Öffnungen zieht die Landschaft in das Haus hinein und erzeugt durch seine Eckfenster eine zweiseitige Orientierung.
Nutzung: Einfamilienhaus
Standort: Markt Indersdorf, Daxberger Weg
Bauherr: Privat
Bauvolumen: ca. 1.204 m3
Wohnflächen: ca. 219 m2
Planungen/Bauzeit: 2014-2016
Leistungsphasen: 1-8 HOAI